Shiba Inu Farben

Ein Shiba Inu muss nicht immer rot. Es gibt sie in in 4 verschiedenen Farben:

  • Rot
  • Schwarz-Loh
  • Rot-Sesam
  • Schwarz-Sesam
  • (Creme)

Rot

Rot ist die häufigste und beliebteste Shiba Inu Farbe.

Shiba Inu in Rot
Unsere Laika: Wir haben uns für einen roten Shiba Inu entschieden

Schwarz-Loh

Schwarz oder auch Black Tan genannt.

Shiba Inu in einer Wohnung

Sesam

Sesam ist eine gleichmäßige Fellschattierung von roten, weißen und schwarzen Haaren .

Hier wird zwischen Rot-Sesam und Schwarz-Sesam unterschieden:

  • Rot-Sesam: Mehr Rote Harre, weniger schwarze Haare
  • Schwarz-Sesam: Mehr schwatze Haare, weniger weiße Haare
Shiba Inu in Sesam-Farbe

Creme (Weiß)

Die Farbe weiß wurde aus dem Zuchstandard herausgenommen und ist kein Shiba Inu Stadard mehr.

Laikas Cousine und Cousin beim Spielen

Urajiro: Das Shiba Inu Merkmal

Urajiro ist ein weißes Unterfell den laut Nippo-Standard jeder Shiba Inu haben muss. Das Urajiro muss an folgende Stellen zu sehen sein:

  • Mundseiten und Wangen
  • Mundunterseite, Nacken, Brust und Bauch
  • Brustbereich bis zu den Schultergelenken, aber nicht die Schultern selbst

Mehr Informationen