|

Barfgold – die Marke für gesundes Hunde- und Katzenfutter

Barfgold hat sich auf artgerechte und hochwertige Tiernahrung für Hunde und Katzen spezialisiert. Die Marke verspricht eine gesunde und vielfältige Ernährung aus frischem Fleisch, die auf die Bedürfnisse der Vierbeiner angepasst ist. Wir haben Barfgold einmal genau unter die Lupe genommen.

“Barfgold – ein Stückchen Liebe” – was verbirgt sich dahinter?

Barfgold entstand vor 20 Jahren aus dem Wunsch passionierter Hundebesitzer eine saubere und gesunde Alternative zu Fertig- und Dosenfutter anzubieten, die sich auf ernährungswissenschaftliche Fakten stützt. Im Vordergrund stand dabei die Praktikabilität und die Einfachheit der Fütterung. So wurde schnell die erste Idee umgesetzt, frisches Fleisch einzufrieren, in Würfel zu schneiden und dann für die optimale Portionierung in wiederverschließbare Beutel zu verpacken.

Die Unternehmung wurde schnell zum Erfolg und mittlerweile hat Barfgold drei Standorte in Niedersachsen. Die Gründeridee, qualitativ hochwertiges Premium-Futter herzustellen und anzubieten, sollte jedoch trotz der wachsenden Nachfrage unverändert bleiben. Die Waren, aus denen die Barfgold-Produkte hergestellt werden, stammen überwiegend aus der Region, aus Schweden oder aus Irland. 

Wie wird die Fleischqualität sichergestellt?

Damit alle BARF-Artikel den hohen Qualitätsansprüchen von Barfgold entsprechen, stammen die Rohwaren überwiegend aus Höfen in der Region, sowie aus Schweden oder Irland, weil von dort einige Tiergattungen stammen, deren Fleisch verarbeitet wird.

Alle Partnerhöfe produzieren unter den deutschen und europäischen Richtlinien der Lebensmittelindustrie, die strenge veterinärmedizinischer Kontrollen unterliegt. Das unternehmenseigene Qualitätsmanagement ist dafür zuständig, dass alle Lieferanten die Auflagen einhalten.

Zwar wird für die Produktion, die Barfgold selbst übernimmt, kein Bio-Fleisch verwendet, doch die Fleischprodukte sind Reste der Erzeugnisse, die für den menschlichen Verzehr vorgesehen waren. Es wird also das genommen, was Menschen übrig lassen, wie z.B. Muskelfleisch-Abschnitte, Pansen, Zunge oder Leber. Schlachtabfälle werden bei Barfgold nicht verwendet.

Besonderheit: Beratung & BARF-Rechner

Im Online-Shop erhält man nicht nur ein vielfältiges Futtersortiment, sondern auch zahlreiche Ressourcen, die den Einstieg ins BARFen erleichtern, sowie einen BARF-Rechner. Mit dem Rechner kann man anhand der prozentualen Nahrungsmenge, dem Gewicht des Tiers und der Nahrungsaufteilung ganz einfach ausrechnen lassen, wie die Ernährung aufgebaut sein sollte. Das Ergebnis kann man dann als PDF herunterladen. Zudem gibt es ein BARF-Heftchen, indem zum Beispiel auch eine Einkaufsliste zu finden ist.

Praktikabilität im Fokus

Viele Hunde- und Katzenbesitzer sind schnell vom BARFen abgeschreckt, weil der Aufwand sehr groß ist, wenn man es selber macht. Barfgold wusste, dass ihr Erfolg mit der Einfachheit der Fütterung zusammenhängt und portioniert deshalb nach wie vor alle BARF-Produkte in Würfel, die man dem wiederverschließbaren Beutel einfach in der gewünschten Menge entnehmen kann. Man spürt die Liebe zum Detail!

Auch beim Einkauf im Online-Shop wird es Kunden leicht gemacht. Die Navigation im Shop ist simpel gestaltet und in verschiedene Produktgruppen unterteilt, die von Muskelfleisch und Veggie bis hin zu Ergänzungsfuttermittel reichen. Bei den Fleischsorten kann man zudem nochmal zwischen verschiedenen Tierarten unterscheiden – Rind, Lamm/ Ziege, Wild, Geflügel, Fisch und Pferd, hier bleiben keine Wünsche offen.

Händlersuche: Versandkosten & Verpackungsmüll sparen

Deutschlandweit gibt es eine Vielzahl verschiedener Händler, die Barfgold Produkte anbieten. So sparen Kunden nicht nur Versandkosten, sondern tun auch etwas für die Umwelt, indem Verpackungsmüll reduziert wird. Auf der Website von Barfgold kann man unter dem Menüpunkt Händlersuche schnell und einfach einen Händler in der Nähe ausfindig machen.

Fazit

Barfgold ist eine hervorragende Adresse für alle, die gerade erst mit dem BARFen anfangen und nach einem leichten Einstieg suchen. Doch auch BARF-Experten finden hier hochwertiges und frisches Premium-Futter und eine große Auswahl verschiedener Produkte. Die Vision des Unternehmens, eine gesunde Ernährungsalternative zu Dosen- und Trockenfutter für Hunde und Katzen zu bieten, ist deutlich zu spüren. Die zusätzlichen Ressourcen runden das Angebot ab.

Reinschauen auf www.barfgold.de lohnt sich!

Bilder: barfgold.de

Ähnliche Beiträge